Coaching für Mensch und Hund

In meinem Umgang mit Hunden ist es mir besonders wichtig, den Hund so viel wie möglich in seiner Natur zu  lassen oder ihn dabei zu unterstützen, in seine Natur zurück zu finden.

Dabei geht es natürlich auch immer um den dazugehörigen Menschen. Je mehr der Mensch in seiner Natur und damit in seiner Kraft ist, desto leichter ist es für den Hund, die Führung des Menschen anzunehmen und sich an der Seite des Menschen wohlzufühlen. 

Die Kommunikation mit Hunden findet auf zwei Ebenen statt. Die erste Ebene ist die körpersprachliche Ebene. Auf dieser Ebene versuche ich mich so hündisch wie möglich zu verhalten. Dafür ist es wichtig, den eigenen Körper gut zu kennen und ein Gefühl dafür zu haben, was ich wann aussende und wie ich wirke. Durch das Verhalten des Hundes an ihrer Seite, bekommen Sie ein direktes Feedback dazu, was Sie ausstrahlen. Meine Aufgabe als Ihr Coach ist es die Sprache des Hundes für Sie zu übersetzen und Ihnen Impulse zu geben, wie Sie in eine Veränderung an den Stellen kommen können, auf die Ihr Hund Sie hinweist.

Die zweite Ebene der Kommunikation mit Hunden ist die energetische/ mentale Ebene. Auf dieser Ebene können Sie Informationen von dem Hund in Form von Bildern, Gefühlen, etc. empfangen. Diese Form der Kommunikation ist für den Hund völlig natürlich und er teilt sich uns darüber mit. Je offener Sie in der Lage sind, auf dieser Ebene zuzuhören und ebenfalls zu kommunizieren, desto mehr fühlt sich der Hund Verstanden und gesehen. Der Schlüssel dazu dem Hund so zuzuhören, ist wieder zu lernen sich selbst zuzuhören. Auch auf dieser Ebene diene ich als Coach als Übersetzerin, Vermittlerin und Impulsgeberin für Sie,

Meiner Erfahrung nach gehen gehen beide Ebenen immer miteinander einher.

In meinem Coaching für Sie und Ihren Hund ist es mein Ziel, Sie so zu unterstützen, dass Sie in ihre Kraft und innere Führung gelangen, sodass Ihr Hund sich Ihnen freudig anschließen möchte.

Sind Sie als Mensch in der Lage auf beiden Ebenen klar und bewusst zu kommunizieren, findet ein ständiger Austausch zwischen Ihnen und Ihrem Hund statt und die Kommunikation zwischen Ihnen kann ganz leise und fein gestaltet werden.

In meinem Umgang mit Hunden arbeite ich sehr wenig mit Konditionierungen und wende keine Methoden an. Ich handele immer aus meiner Intuition und individuell auf das jeweilige Hund-Mensch Paar angepasst.

 

Wenn Sie mit Ihrem Hund zu mir ins Coaching kommen, übersetze ich Ihren Hund, unterstütze Sie dabei den Zugang zu Ihrer Intuition zu verfeinern und fördere Ihre Fähigkeiten im Bereich der körpersprachlichen und energetischen Kommunikation.

Ich freue mich Sie und Ihren Hund kennenzulernen!

 

Ich bin keine Hundetrainerin und arbeite nicht nach TschGes §12.

 

Preis: 60€ die Stunde